MINT-AG

Organized by:

Ada-Lovelace-Projekt

Happening at:

Neuwied, Germany

From Tuesday, October 15, 2019 1:30 PM
to Tuesday, October 15, 2019 3:30 PM

Description:

In der MINT-AG des Ada-Lovelace-Projekts lernen die Schülerinnen auf spielerische Weise die Grundzüge des Programmierens und den Umgang mit Computern .

More information:

https://ada-lovelace.de/

This activity is for:

  • High school students

Main themes:

  • Robotics

Share the activity:

October 2019
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Nearby upcoming activities:

Digital Botschafter des Landes Rheinland Pfalz

Mon, Oct 14, 2019 9:30 AM

Digital Botschafter werden in RLP ausgebildet um Seniorinnen und Senioren ans Internet heran zu führen. Unter dem Motto, "Senioren Tablet statt Senioren Teller" werden ganz gezielt ältere Mitbürger angesprochen um nicht total abgehängt zu werden. Auch ich werde in Zukunft solche Interessierte als Referent schulen. Mit freundlichen Grüßen Wolfgang Wobido

Wöchentlicher Arbeitsgemeinschaft "Programmieren mit dem iPad"

Thu, Sep 12, 2019 12:00 AM

Schüler der Klassen 5-7 lernen, mit SWIFT Playgrounds spielerisch die Grundlagen des Programmierens am Tablet.

Coding Girls

Thu, Sep 5, 2019 2:30 PM

Coding Girls ist eine neue AG Reihe an der TU Kaiserslautern, in der Schülerinnen mit Spaß, Faszination und Begeisterung die Grundlagen der Programmierung lernen. Wir arbeiten mit dem Calliope mini, dem LegoMindstorm Roboter EV3 und dem DeskLab Kit. Ihr bekommt die Möglichkeit eigene Ideen umzusetzen und bspw. einen Malroboter zu bauen, eure App zu entwicklen, einen Keksdosenwächter zu programmieren u.v.m. Euren Ideen sind keine Grenzen gesetzt 🙂 Was erwartet dich bei Coding Girls? Wie ist der zeitliche Ablauf der AG? Einstieg in die Programmierung mit Calliope: 3 Termine Programmieren mit OpenRoberta: 5 Termine Entwicklung und Umsetzung eigener Projekte: 4 Termine Wann? 05.09.2019 – 12.12.2019 wöchentlich, immer donnerstags Wieviel Uhr? 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr Wo? Technische Universität Kaiserslautern Gebäude 3, Pfaffenbergstr. 97 Wer kann teilnehmen? Schülerinnen der Klassen 5 bis 8 (Teilnahme mit und ohne Programmierkenntnisse möglich)