she.codes code-togetHER Programm

From Sunday, September 17, 2023 11:00 AM
to Sunday, October 15, 2023 1:00 PM

EduRef - Education for Refugees

Open online activity

German

Englerstr 11
76131 Karlsruhe

Du bist kreativ, kommunikativ und lernst gerne neue Sprachen, aber mit Programmiersprachen kannst du nichts anfangen? Du bist ein Mädchen zwischen elf und 14 Jahren und möchtest gerne einen Einblick in die Welt des Programmierens bekommen? Dann ist das she.codes code-togetHER Programm genau das richtige für dich! In dem vier-monatigen Programm werden wir dir die Grundlagen des Programmierens kreativ und spielerisch in vier verschiedenen Workshops beibringen. In den Workshops (virtuell) wirst du mit Hilfe der Programmiersprache Python verschiedene Dinge selbständig programmieren, z. B. ein Chat-Programm oder ein Hangman-Spiel. Während der Workshops, aber auch während der gesamten vier Monate, bist du natürlich nicht auf dich allein gestellt, sondern ein she.codes Mitglied wird dich als Mentorin begleiten. Du kannst sie mit allen deinen Fragen löchern und gemeinsam werdet ihr alle Aufgaben meistern! Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Wenn du neugierig geworden bist, dann schaue dir gerne den kurzen Fernsehbeitrag des ZDF über einen unseren letzten Workshops an, du findest ihn hier: https://www.zdf.de/kinder/logo/maedchen-programmierkurs-100.html Wir freuen uns auf dich!

    Other (see description)
    Other

Nearby upcoming activities:

Sac à maths
Sun, Sep 17, 2023 12:00 AM

Je mets 8 sacs contenant un livre ou bd, une revue  ou documentation, un jeu à jouer à plusieurs obligatoirement et un jeu qui se joue seul (plutôt casse tête etc...)

Digital Botschafter des Landes Rheinland Pfalz
Mon, Oct 14, 2019 9:30 AM
Digital Botschafter werden in RLP ausgebildet um Seniorinnen und Senioren ans Internet heran zu führen. Unter dem Motto, "Senioren Tablet statt Senioren Teller" werden ganz gezielt ältere Mitbürger angesprochen um nicht total abgehängt zu werden. Auch ich werde in Zukunft solche Interessierte als Referent schulen. Mit freundlichen Grüßen Wolfgang Wobido
Informatik - MGM (Media, Games, Making)
Fri, Jul 5, 2024 12:00 AM
Das WPG umfasst einen anspruchsvollen Einstieg in die praktische Informatik. Dazu gehören die Grundlagen der Binärlogik ebenso wie ein Kennenlernen der elektronischen Basics. Ein Fokus liegt in der Vermittlung von Programmierkenntnissen und damit von Computational Thinking. Um das Interesse von Schüler/innen zu erhöhen, wird hierfür Großteils das Lehrkonzept Gamebased Learning angewandt, das durch spielerische Elemente die teils komplexen Themen erleichtert. Die Schüler/innen erstellen/programmieren eigene Apps und Spiele, um die Grundlagen der Programmierung zu erlernen. Ebenfalls wichtig ist das Kennenlernen von Webtechnologien, die heutzutage unser aller Leben durchdringen. Die Mischung aus Programmierung, Web und Elektronik wird durch Schüler/innen-eigene Maker-Projekte abgeschlossen. Auch eine sowohl praktische wie auch kritische, ethische Auseinandersetzung mit dem Thema Künstliche Intelligenz wird eingefordert. Das Kompetenzmodell dieses WPGs orientiert sich am lehrplanmäßigen Modell des Wahlpflichtfachs Informatik ab der 10. Schulstufe und teilt sich in 4 Inhaltsdimensionen und 3 Handlungsdimensionen. Die Anforderungen aus der Handlungsdimension können in Hinblick auf die mündliche Reifeprüfung den Aspekten Reproduktion, Transfer, Reflexion und Problemlösung.