IT for Future: Virtueller Scratch-Kurs für das Klima (Grundlagen / Teil 1 )

From Sunday, October 17, 2021 5:00 PM
to Thursday, October 28, 2021 6:30 PM

Mit Rat und Tat DigKomp e.V.

Open online activity

German

Ulmenweg 14
69168 Wiesloch

Kinder ermutigen - gern und viel auszuprobieren – auch wenn es Geduld erfordert, - kreativ sein für coole Oberflächen und Bühnenbilder, - am Computer zu üben - etwas Neues zu erlernen, - im Team Ergebnisse zu teilen und - spannende Geschichten zu erzählen. Methode: - Bevorzugt: Zweierteams insbesondere mit Mädchenbeteiligung - Förderung auf Basis des 4K-Modells: Kommunikation, Kollaboration, Kreativität und kritisches Denken - TeamTeaching mit >2 Trainer -> www.mitratundtat.online - hoher Übungsanteil Inhalte: - Jitsi als Videowerkzeug - Scratch 3.0 als Programmierumgebung Umfang / Zeit / Termine: - 9 Sessions zu je 90 Minuten - Techniktest vorab, gerne mit Elternbeteiligung: 17.10.2021, 17:00 Uhr - immer Montag und Donnerstag, 17:00-18:30 Uhr Die Projekte gehen auch über den Meet and Code heraus. Anmeldung: Bitte einfach formlos per Mail an folgende Adresse: Kontakt@mrut.online Betreff: IT for Future: Virtueller Scratch-Kurs für das Klima Teil 1 mit den Daten: Kind 1: Name und Alter nur bei Teamanmeldung zusätzlich: Kind 2: Name und Alter Weitere Details und Hinweise zum Datenschutz erhalten Sie in der Vorbereitungsmail nach Ihrer Anmeldung.

    Other (see description)
    Other

Nearby upcoming activities:

Roboter auf Erkundungsfahrt
Sat, Oct 22, 2022 9:30 AM

Kostenfreier Workshop für Tandems aus 1 Erwachsenen & 1 Kind ab 8 Jahren

Bevor ein Roboter in der realen Welt auf Erkundungsreise geht, muss in der virtuellen Welt geübt werden: Mit der graphischen Programmiersprache Scratch ist das gar nicht schwer - schon nach kurzer Zeit bewegen sich Figuren gezielt über den Bildschirm. Im zweiten Teil des Workshops lassen Kleingruppen den Roboter im Laboratorium auf Erkundungsreise gehen. Geeignet für Programmieranfänger und Personen mit Scratch-Erfahrung.


Altersklasse von 8 bis 12


Wann Samstag, 22.10.2022 09:30 - 11:30 Uhr

Teilnahmegebühr:

Ansprechpartner: Steffen Schneider - 0621/4298741

Weitere Details zur Anmeldung:
Anmeldung per Mail an paedagogik@technoseum.de

Hygieneregeln::
Corona-Regeln: www.technoseum.de/corona

Coding & Bewegung: Bewegungsanwendungen selbst programmieren
Mon, Oct 10, 2022 9:00 AM

Im Online-Workshop „Coding & Bewegung: Bewegungs-Apps selbst programmieren“ beschäftigen sich Lehrkräfte mit wichtigen Grundlagen der Programmierung und entwickeln kleine sportliche Bewegungsanwendungen, wie z.B. Warm Up oder Workout Apps, Stretching-Programme, Stoppuhren oder Tanzparties. Die Anwendungen sind so gestaltet, dass sie direkt Lust machen, sie auszuprobieren. Jede:r Teilnehmer:in programmiert während des Workshops mindestens drei verschiedene Anwendungen. Dabei arbeiten die Lehrkräfte mit den grafischen Programmiersprachen Scratch, Calliope mini und dem App Inventor. Alle drei Programmierumgebungen laufen im Browser, sind blockbasiert und eignen sich prima für Einsteiger:innen.


Altersklasse von 18 bis 99


Wann Montag, 10.10.2022 09:00 - 15:00 Uhr

Diese Hardware ist erforderlich: Zum Testen der programmierten Apps mit dem App Inventor wird ein Android oder iPhone Smartphone benötigt. Wer ein Calliope Mini Gerät hat, kann dies gerne nutzen. Die Anwendung kann aber auch im Simulator getestet werden.

Diese Vorkenntnisse sind erforderlich: Es handelt sich um eine Fortbildung für Lehrkräfte. Für die Teilnehmer:innen des Workshops werden Kenntnisse im Umgang mit Computern vorausgesetzt.

Teilnahmegebühr:

Ansprechpartner: Gepa Häusslein - 015167314516

Informatik plattformunabhängig unterrichten
Mon, Oct 10, 2022 10:00 AM

In diesem Online-Workshop sollen Apps für einen Informatik-Unterricht vorgestellt werden, die ohne größere Kompromisse im Fern- oder Präsenzunterricht und im Wechsel dazwischen funktionieren und einen iPad- oder Tablet-Einsatz im Informatik-Unterricht ermöglichen. Für das Erreichen dieses Ziels werden browserbasierte und damit geräteunabhängige Apps verwendet, um allen Schülerinnen und Schülern einen Zugang zu der Technologie ohne größere Barrieren zu gewährleisten. Bei der Vorstellung der Tools werden Praxisbeispiele aus dem Informatik-Unterricht verwendet.

Die vorgestellten Tools sind nicht auf eine bestimmte Klassenstufe ausgerichtet, die behandelten Beispiele betreffen aber insbesondere den Informatik-Unterricht in Sekundarstufe I.


Altersklasse von 18 bis 99


Wann Montag, 10.10.2022 10:00 - 13:00 Uhr

Diese Hardware ist erforderlich: Zwei Geräte, die parallel für die Online-Fortbildung zur Verfügung stehen (ein Gerät für die Videokonferenz, ein iPad für die eigene Durchführung).

Teilnahmegebühr:

Ansprechpartner: Gepa Häusslein - 015167314516