Wöchentlicher Arbeitsgemeinschaft "Programmieren mit dem iPad"

From Thursday, September 12, 2019 12:00 AM
to Thursday, February 6, 2020 12:00 AM

Albert-Einstein-Gymnmasium Düssleldorf

Invite-only in-person activity

tiemo.duarte@aegdus.de

Dusseldorf, Düsseldorf, Germany

Schüler der Klassen 5-7 lernen, mit SWIFT Playgrounds spielerisch die Grundlagen des Programmierens am Tablet.

    Secondary school
    Basic programming concepts Playful coding activities
    Swift Programmieren playgrounds Albert-Einstein-Gymnmasium Düssleldorf tiemo duarte

Nearby upcoming activities:

Robotik für die Jüngsten

Tue, Oct 12, 2021 3:00 PM

In unserem Workshop "Robotics für die Jüngsten", möchten wir uns spielerisch der Welt der Robotik nähern und gemeinsam überlegen, wie wir verschiedene Lernroboter im Kindergarten oder als Freizeitprogramm einsetzen können. Zum Einsatz kommen der Cubetto, Blue-Bot und der Bee-Bot. Der Workshop richtet sich an Multiplikator*innen und ist kostenlos.

Videos auf TikTok, Twitch und YouTube

Sat, Sep 25, 2021 10:00 AM

Es ist ziemlich cool nicht nur zu posten, sondern auch live auf TikTok, Twitch oder YouTube zu streamen. Aber damit deine Videos auch richtig gut werden und viele Follower anziehen, solltest Du ein paar Dinge beachten. In diesem Kurs lernst Du wie es richtig geht! Was nutzt der beste Sound, wenn er nicht erlaubt ist und nicht abgespielt wird? Welche Inhalte darfst Du in welchem Alter erstellen und welche nicht? Darüber hinaus lernst Du: • Unterschiedliche Möglichkeiten coole Videos zu erstellen • Trends erkennen und anwenden • Viral gehen • Kreative Ideen in deine Videos einbringen • Funktionen und Effekte richtig nutzen • Effektiv die sozialen Medien verknüpfen um mehr Reichweite zu erzielen Wie dein Account erfolgreich wird und Du viel Freude an TikTok, Switch und YouTube bekommst, lernst Du in diesem Angebot!

3D-Druck für Einsteiger

Sat, Sep 11, 2021 10:00 AM

Drucken mit Tinte und Papier ist ein alter Hut – Heute drucken wir in 3D! Wie das geht? Das zeigen wir dir in unserem Workshop. Zuerst schauen wir uns die Technik des Druckers an und lernen, was man alles in 3D drucken kann. Einen Smartphone-Halter, einen Behälter oder einfach eine Figur ausdrucken, ist heutzutage möglich. Mit einer kostenlosen CAD-Software erstellen wir anschließend gemeinsam einen ersten Entwurf deiner dreidimensionalen Figur. In unseren beiden Kurstagen oder Zuhause hast du die Möglichkeit das Gelernte mit der kostenlosen Modellierungssoftware umzusetzen und deine ganz persönliche Actionfigur zu erstellen. Wenn du fertig bist, drucken wir diese auf dem 3D-Drucker aus und kannst dein Projekt als Andenken behalten. Die selbstmodellierten Figuren können nicht innerhalb der Kurszeit gedruckt werden! Wir drucken die von den Teilnehmern entworfenen Figuren aus und schicken diese bis ca. 14 Tage nach dem Angebot zu. Kursinhalte: • Wie funktioniert ein 3D-Drucker • Welche Möglichkeiten gib es bei einem 3D-Drucker • Materialien im 3D Druck – Filament • CAD Software kennenlernen • Slice-Verfahren kennenlernen • Eigene 3D Objekte erstellen und ausdrucken