Hack4Kids

Organized by:

hack.lu

Contact email:

steve@localhost.lu

Happening at:

47 Rue Ermesinde, 1469 Luxemburg City, Luxembourg

From Sunday, October 19, 2014 2:00 PM
to Sunday, October 19, 2014 5:00 PM

Description:

Hack4Kids is a yearly curiosity conference for Kids aged around 7-12. We at Hack4Kids focus on curiosity and having fun figuring out how technology works. 2014 will be Year One for H4K and we have quite a few surprises prepared for the attendees. There will be several hands-on workshops: - MakeyMakey Banana Piano (http://www.makeymakey.com) - Persistence of Vision and Photography (https://www.adafruit.com/product/1776) - Maths and Magic by David Goldrake (http://www.davidgoldrake.com/) You can enjoy One Hour of code by Code Club Luxembourg (http://codeclub.lu) 3D printing will be shown from model to product and everyone will receive his very own 3D-Printed key-ring. And finally there will be food and drinks to fuel our creativity along the way. Coding Goûter Style (http://codeclub.lu/blog/2013/11/coding-gouter-for-europe-code-week/) Location: Tramschapp, Limperstberg, Luxembourg

More information:

http://blog.hack4kids.lu/

This activity is for:

  • Elementary school students

Main themes:

  • Basic programming concepts
  • Software development
  • Robotics
  • Hardware

Tags:

  • Scratch
  • MakeyMakey
  • CodeClub
  • 3DPrinter
  • LTETT
  • Magic
  • Photography
  • PoV

Share the activity:

October 2014
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Nearby upcoming activities:

Digital Botschafter des Landes Rheinland Pfalz

Mon, Oct 14, 2019 9:30 AM

Digital Botschafter werden in RLP ausgebildet um Seniorinnen und Senioren ans Internet heran zu führen. Unter dem Motto, "Senioren Tablet statt Senioren Teller" werden ganz gezielt ältere Mitbürger angesprochen um nicht total abgehängt zu werden. Auch ich werde in Zukunft solche Interessierte als Referent schulen. Mit freundlichen Grüßen Wolfgang Wobido

Robotik mit Fischertechnik

Wed, Aug 14, 2019 8:00 AM

Die Schülerinnen und Schüler bauen mit Hilfen von Fischertechnik verschiedene Robotermodelle, die sie dann mit der Fischertechnik-Programmierumgebung Robo Pro programmieren. Dabei wird das haptische Arbeiten durch den Zusammenbau gefördert und wirkt sehr motivierend. Da die Schülerinnen und Schüler paarweise oder in Dreiergruppen zusammen arbeiten, können sich sich sowohl beim Roboterbau, als auch bei der anschließenden Programmierung unterstützen. Das Pairprogramming wirkt sich gerade in Situationen, in denen die eigene Programmierung nicht das Erwartete ausführt sehr positiv aus und hilft bei der Fehlersuche.

Coding für Kollegen

Mon, Dec 16, 2019 1:00 PM

In dieser Veranstaltung soll Kolleginnen und Kollegen ein erster Einstieg ins Programmieren ermöglicht werden. Dabei kommen iPads mit Swift zum Einsatz.